Stellenangebote

Verwaltungsangestellte*r für öffentlich geförderte Kurse

Ihre Aufgaben bei uns

  • verwalterische Tätigkeiten bei Kursplanung, - durchführung und -abschluss
  • Beratung von Teilnehmer*innen
  • Kommunikation mit Leistungsträgern (Agentur für Arbeit, Jobcenter u.a.)
  • Kursabrechnungen
  • Berechung und Auszahlung von Fahrtgeldern
  • Bedienen öffentlicher Ausschreibungen

 

Sie bringen mit

  • abgeschlossene kaufmänische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • sicherer Umgang mit MS-Office
  • terminorientiertes, genaues Arbeiten
  • interkulturelle Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse wären von Vorteil

 

Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach IB-eigenen Tarifverträgen
  • Kinderbetreuungszuschuss
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung

 

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 06.12.2019 unter Angabe der Chiffre-Nummer 230-SIT 02/19, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Astrid Lorenz

Gastfamilien

Seit über 50 Jahren besuchen Lernende aus aller Welt das Sprachinstitut Tübingen SIT um Deutsch zu lernen. Schon Tradition hat unser Programm für Schulen aus dem europäischen und südamerikanischen Raum. Während des Sprachaufenthaltes – meist ein bis drei Wochen – sind die Schülerinnen und Schüler in Gastfamilien untergebracht.

Die Möglichkeit zum kulturellen und sprachlichen Austausch ist eine Bereicherung für die Familien und die Gastschüler.

 

Werden Sie Teil unseres Teams!
Eine Aufwandsentschädigung und persönliche Betreuung sind garantiert.


Fragen beantworten Ihnen jederzeit gerne:

  • Frau Roswitha Kukolj: 0 70 73 - 44 73
  • Herr Sami Nassif: 0160 - 905 626 55

 

 

Freizeitbegleitung

Für unsere Schülergruppen aus dem Ausland bieten wir nachmittags und am Wochenende ein vielfältiges Freizeitprogramm. Für die Be­gleitung dieser Aktivitäten suchen wir offene  und verantwortungs­volle neue MitarbeiterInnen für ca. 10 – 20 Stunden pro Monat.

 

Für weitere Informationen melden Sie sich bitte bei:

Herrn Sami Nassif

sami.nassifibde

0160 – 905 626 55

 

 

IT-Support für digitale Prüfungen

Neben unseren Sprachkursen sind wir für verschiedene Institutionen offizielles Prüfungszentrum, unter anderem auch für das TestDaF-Institut, das die sprachliche Qualifikation ausländischer Studierender prüft.


Für die Durchführung der mündlichen TestDaF-Prüfung, ein digitales Testformat, suchen wir für 7 bis 10 Termine pro Jahr IT-Support.

Die Betreuung umfasst die Überprüfung unserer Computer im Computerlabor, das Aufspielen des Tests, Begleitung durch das Programm Audacity, Eingreifen bei Problemen mit dem Programm bzw. Computer, Abspeichern der Ergebnisse.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Heike Schweizer
heike.schweizeribde
07071-935411

Lehrkräfte für Fremdsprachen.

Für unseren neuen Standort beim Herbstenhof Tübingen (Wanne) suchen wir Lehrkräfte für Abendkurse. Geplante Kurse sind: Italienisch, Spanisch und Englisch.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und relevanten Zeugnissen an: astrid.lorenz@ib.de

 

Lehrkräfte für DaF auf Honorarbasis für den Intensivkurs

Für den Unterricht in unserem Intensivkursbereich auf den Niveaustufen A1 bis C1 suchen wir Lehrkräfte DaF

  • für den Unterricht am Vormittag und frühen Nachmittag (bis zu 20 Wochenstunden, Gruppengröße max. 12 Teilnehmer)
  • für Kleingruppenunterricht am Nachmittag (max. 5 Teilnehmer), Prüfungsvorbereitung telc oder Fachsprache (Jura, Medizin, Architektur, …)


Voraussetzungen:

  • Studium DAF, DAZ, Germanistik, Linguistik o.ä.
  • Bereitschaft, sich über Hospitationen einzuarbeiten
  • Bereitschaft zum Arbeiten im Team


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und relevanten Zeugnissen an: astrid.lorenz@ib.de

 

Lehrkräfte DaF auf Honorarbasis für internationalen Schülergruppen

Übers Jahr kommen über 40 Schülergruppen aus aller Welt zu uns ans SIT, um ihre Deutschkenntnisse zu vertiefen und Deutschland kennenzulernen. Die Schülerinnen und Schüler, die in ihrer Heimat Deutsch als Fremdsprache lernen, kommen für ein bis drei Wochen zu uns ans SIT. Der handlungsorientierte Unterricht in Gruppen mit maximal 14 Schülerinnen und Schülern findet auf den Niveaustufen A1 bis B2 überwiegend am Vormittag (8.30 – 12.00 Uhr) statt.

Als Ergänzung für unser gut eingespieltes Team suchen wir weitere Lehrkräfte. Interessant ist diese Tätigkeit für Sie, wenn Sie gerne wochenweise, zumeist am Vormittag tätig sein möchten.

Voraussetzung ist ein Studium der Germanistik, Linguistik oder einer Fremdsprache oder auch gerne Lehramt für Grund- und Hauptschule. Erste Erfahrungen als DaF-Lehrkraft oder die Bereitschaft, sich über Hospitationen einzuarbeiten sind erwünscht.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und relevanten Zeugnissen an: astrid.lorenz@ib.de
 

Lehrkräfte für DaZ auf Honorarbasis

Für unsere Integrationskurse (Niveaustufen A1 bis B1) und berufsbezogenen Sprachkurse (Niveaustufen B1 bis C1) in Tübingen suchen wir erfahrene Lehrkräfte mit Zulassung für Integrationskurse.

Voraussetzungen:

  • Zulassung als Lehrkraft in Integrationskursen (BAMF)
  • Erfahrungen als DaF/DaZ-Lehrkraft
  • Bereitschaft zum Arbeiten im Team


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und relevanten Zeugnissen an: astrid.lorenz@ib.de